lilaweiss.de
Name: Passw:  oder Registrieren
Passwort vergessen?

Treffpunkt

Hallo, Fans des VfL Osnabrück
Diese Seite soll es Euch ermöglichen, selbst zu den VfL-Seiten beizutragen, Fragen zu stellen, Neuigkeiten auszutauschen usw.

Beitrag verfassen
Zur Registrierung von Benutzernamen geht es hier


  Nächste Seite    Ende 
LILALIEBE   Artikel 746430   Freitag, 28. April 2017 10:13
Habe 2 Karten abzugeben für Südtribune Block J (neben Gästeblock) - selbstverständlich für den Originalpreis (je 10€)
Bei Interesse per Email bitte.
PennyParker   Artikel 746429   Freitag, 28. April 2017 10:10
Wer ist denn morgen bei der Radtour mit von der Partie?
Kann man den Eversburger vielleicht an seinem Bonanzarad erkennen ;-)

Ich werde gleich mein Fahrrad putzen, die Kette ölen und eine neue Klingel anschrauben. Eine lilaweiße wäre natürlich nicht schlecht, aber die werde ich auf die Schnelle wohl nicht auftreiben können ...
Sielo   Artikel 746428   Freitag, 28. April 2017 09:56
Das einzige, was daran wirklich ärgerlich ist, dass diese Nebelkerzen davon abhalten, über Dinge zu diskutieren, die den Verein ernsthaft betreffen.
Merzener   Artikel 746427   Freitag, 28. April 2017 09:44
Wann merkt ihr es eigentlich? Jeder Eintrag zu diesem leidigen Thema ist ein Potenzmittel für diese infantile Subkultur.
PennyParker   Artikel 746426   Freitag, 28. April 2017 09:19
Eine Diskussion ist in der Tat völlig überflüssig.
Die Verursacher merken wirklich gar nix. Die merken's nicht mal, wenn die Ost gesperrt wird.
Zu der Schlussfolgerung, dass dies aus ihrer tollen Aktion resultiert, dürfte es bei diesen "Fans" wohl kaum reichen.
Merzener   Artikel 746425   Freitag, 28. April 2017 09:12
Und der nächste Weggefährte der 80/90er in der 2. Liga verschwindet: Hessen Kassel wohl insolvent. Waren immer tolle Spiele, sowohl im Auestadion als auch an der Bremer Brücke.
Pele75   Artikel 746424   Freitag, 28. April 2017 09:00
So die Rechnung für die Pyro ist da.
Bitte jetzt auch die Eier haben und die Zeche gefälligst nicht den Verein Zahlen lassen, sondern die Blitzbirnen welches den Quatsch zu vernatworten haben!
Walpurgisnacht   Artikel 746423   Freitag, 28. April 2017 07:36
Juchuuu, eine Pyrodiskussion...hatten wir lange nicht
McGrub   Artikel 746422   Freitag, 28. April 2017 05:58
Warum die Algemeinheit damit belasten?
Können ja auch die 40 Experten jeweils 300 Euro an den Verein übergeben, schon ist der Betrag wieder drin.
JAG   Artikel 746420   Freitag, 28. April 2017 00:25
Ich hatte mit einer höheren Strafe gerechnet. Also nochmal Glück gehabt. Nimmt der VfL beim letzten Spiel gegen Paderborn halt 2 Euro topzuschlag, schon ist der Betrag wieder in der Kasse.
früher-allwetterfan-jetzt-durchschnittsfan   Artikel 746419   Donnerstag, 27. April 2017 23:56
@vfl55
Bitte ordne Deine Ausführungen doch einmal ein: Wie viele ernsthaft Verletzte durch Pyroeinsatz gab es im VfL-Umfeld in den letzten Jahren?
(Für alle Fälle: Den Sprengstoffanschlag von Juri C. an der Bremer Brücke 2011 werte ich als solchen und nicht als Pyro-Einsatz).
Wie viele sind unterdessen anderweitig zu Schaden gekommen, z.B. durch tätliche Übergriffe?
Wie stehst Du zur Pyrofreigabe an Silvester, wenn Besoffene mit Böllern werfen und querschlagende Raketen Menschen treffen sowie Dachstühle in Brand setzen?
Und wie siehst Du die zumindest in der Presse nie thematisierten Pyro-Exzesse bei Skisprung-Veranstaltungen, wo regemäßig Bengalos mitten in der Menge gezündet werden? Und wie stehst Du zu den verherrlichenden Worten von Heribert Fassbender zum brennenden Betze in den 1990er-Jahren?
Ich will überhaupt nichts verharmlosen, ich hätte nur gerne mal eine faktenbezogene Einordnung, die Du mir offensichtlich liefern kannst. Danke!

@auch alle weiteren Diskutanten
Ich habe in den letzten 12 Monaten genau drei Spiele von Eintracht Frankfurt (zufällig oder auch nicht auch die Stadt, in der der DFB residiert) im Fernsehen gesehen: Zweimal die Relegation gegen den FCN und vorgestern das Pokalhalbfinale.
Allein nachdem was dort alles abgebrannt wurde, bleibt die Westkurve der Commerzbank-Arena vermutlich für die gesamte nächste Hinrunde geschlossen bzw. müsste das bereits gewesen sein?
In wie weit sind dem VfL Osnabrück zuzuordnene Personen in den letzten Monaten über drei Auswärtsspiele mit Pyroeinsatz hinaus negativ aufgefallen? Z.B. Massenschlägereien vor Stadien, Übergriffe auf gegnerische Fans, Zerstörung von Bahnwaggons etc., nur um Vorkommnisse bei anderen Vereinen, in deren Kurven nicht minder gezündet wurde, einmal mit einzubeziehen.
Auch hierfür gilt: Keine pauschale Entschuldigung, nur eine faktenbezogene Einordnung.
Streifenpullover   Artikel 746418   Donnerstag, 27. April 2017 23:25
Dann wird sich ja bist Weihnachten zeigen wem der Verein am Herzen liegt und wer nur kleinkindliche Eigeninteressen verfolgt. Leider auf dem Rücken vieler, die darunter leiden müssen.
Und ob die Strafe gerecht ist oder nicht: Sie war in jedem Falle vermeidbar und von daher stellt sich die Frage nach der Rechtmäßigkeit mMn nicht.
Walther   Artikel 746417   Donnerstag, 27. April 2017 23:16
Warum ist Kristo nicht mehr bei der Mannschaft?
vfl55   Artikel 746416   Donnerstag, 27. April 2017 22:29
@Bremer Lücke

Du begreifst einfach nicht, dass es nicht um die Stimmung geht, sondern das wahrlich BRANDGEFÄHRLICHE "Begleitprogramm". Hast du schon mal Menschen mit Brandverletzungen gesehen? Menschen, denen ein "Bengalo" in die Kapuze gefallen ist? Wie sie schreien in ihrer Qual? Wie Sie entstellt sind für den Rest ihres Lebens nach diesem "tolllen Support"? Ich schon!

Falls du mal mit möchtest in den OP: Lass es mich wissen!

Ach: Falls du dich als Freiwilliger für eine Hauttransplantation zur Verfügung stellen möchtest, melde dich bitte!

Dieser Pyro-Wahnsinn lässt sich durch nichts rechtfertigen, auch nicht durch sog. tolle Stimmung!

Wie kann man nur so naiv sein?
Forca82   Artikel 746415   Donnerstag, 27. April 2017 22:23
@BremerBrücke:

Das eine hat aber mit dem anderen aber nichts zu tun. Die Fahrten können doch auch organisiert werden, ohne, dass im Block gezündelt wird, oder?
Abseitsfalle   Artikel 746414   Donnerstag, 27. April 2017 22:23
Mit Klatschpappen und Vuvuzelas.
BremerBrücke1899   Artikel 746413   Donnerstag, 27. April 2017 22:15
Ja, und das ist auch gut so. Wer würde sonst solch gelungenen Fahrten organisieren und für eine so geniale Stimmung hunderte Kilometer von zuhause sorgen? Du?
Nord68   Artikel 746412   Donnerstag, 27. April 2017 22:02
@ Bremer Brücke

In Regensburg wurde wieder super verdeutlicht, dass die Idioten nicht aussterben.
BremerBrücke1899   Artikel 746411   Donnerstag, 27. April 2017 22:00
Ach vfl55,

Wer abstreitet, dass der DFB eine kriminelle und korrupte Institution ist, kann ein ernstzunehmender Diskussionspartner nicht sein.
Franz   Artikel 746410   Donnerstag, 27. April 2017 21:53
Den ganzen Pyromanen ein sofortiges Stadionverbot erteilen. Das diese Idioten auch noch immer von einigen Fans gedeckt werden, ist unfassbar. Die den Verein derart schädigen, gehören in kein Stadion und schon lange nicht auf die Bremer Brücke!
vfl55   Artikel 746409   Donnerstag, 27. April 2017 21:47
@BremerBrücke

Merkst du eigentlich noch was? Wenn hier einer kriminell ist, dann sind das die Unverantwortlichen, die gezündelt haben! Die sollen mal schleunigst sammeln gehen und den Schaden ausgleichen, den sie Dritten - "unserem VfL" - zugefügt haben aus purer Eigensucht!

Und du verteidigst das noch, bezeichnest andere als korrupt (weißt du eigentlich, was das heißt?) und kriminell?

Ich ahne, dass mein Appell dich nicht erreicht. Aber dennoch:

Du solltest dich schämen .....
OsTrip   Artikel 746408   Donnerstag, 27. April 2017 21:16
absolut unverhältnismäßige Strafe!
Goikoetxea   Artikel 746407   Donnerstag, 27. April 2017 21:10
12.000 Piepen...!?
Puh, ganz schön happig.
Das Monatsgehalt eines guten Drittligaspielers.
Der finanzielle und der Imageschaden einer erneuten Tribünensperrung kämen aber wohl ungleich teurer.
anderson   Artikel 746406   Donnerstag, 27. April 2017 21:06
kriminell finde ich es sich immer wieder gegen diese Verbote hinwegzusetzten und die Dinger zu zündeln, völlig unnötig und vereinschädigendes Verhalten.
Bronko   Artikel 746405   Donnerstag, 27. April 2017 21:02
12.000 € Geldstrafe für den VfL + Androhung einer Ost-Tribünensperre.
Mal wieder klasse hingekriegt.

Aber die Pyroaktion fanden ja einige ganz toll, da werden die Jungs die 12.000 € ja fix zusammen haben und dem VfL erstatten.
Oder wieder schnell wegducken und asozial die Allgemeinheit zahlen lassen?

Aber vermutlich laufen schon die Planungen für Samstag, die nächste Scheiß Aktion. Dem Dorf mal zeigen wie Asozial man beim VfL so sein kann.....
Alzenauer   Artikel 746404   Donnerstag, 27. April 2017 20:47
FSV Frankfurt legt Einspruch gegen Neun-Punkte-Abzug ein.

Spätestens Weihnachten wird man dann wohl wissen, wer in welcher Liga spielt.
BremerBrücke1899   Artikel 746403   Donnerstag, 27. April 2017 20:41
Vollkommen lächerliche und überzogene Reaktion seitens des DFB. Hier wird wieder super verdeutlicht, dass der DFB sein restriktives und mittelalterliches Vorgehen auf dem Rücken der kleinen Vereine austesten will. Alte Herren in Nadelstreifenanzügen. Korrupt, kleinlich, kriminell.
iuvenal   Artikel 746402   Donnerstag, 27. April 2017 20:28
der dfb sehr hart gegenüber dem vfl, wenn man bedenkt, dass bei anderen vereinen lebensgefährliche raketen im Stadion gezündet werden: pyro in lotte zieht eine verwaiste ost nach sich.

http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/887461/vfl-osnabrueck-droht-erneut-die-sperrung-der-ostkurve
DieFanabteilung   Artikel 746401   Donnerstag, 27. April 2017 19:41
Spontanaktion zum Spiel gegen die Sportfreunde vom Autobahnkreuz:

Ihr wisst trotz der vielen Aktionen noch nicht wie Ihr nach Lotte kommt? Ihr habt Lust auf eine feuchtfröhliche Fahrt mit vorherigem Frühschoppen im Schinkel?

Dann kommt doch zu Bachmayer’s in die Tannenburgstraße. Dort werden wir ab 10:00Uhr bei belegten Brötchen und Kaffee (und sicherlich auch anderen Getränken) den besonderen Tag einläuten und um 12:00Uhr per Bus nach Lotte fahren – für kleines Geld.

Anmeldungen bitte an auswaertsfahrten@vfl-fanabteilung.de oder per Nachricht über unsere Facebook-Seite.

Auf nach Lotte! Gemeinsam für Lila-Weiß.

Frühschoppen im Schinkel und dann alle nach Lotte! >>>
smutje1501   Artikel 746400   Donnerstag, 27. April 2017 19:40
Moin zusammen
kann mir jemand sagen ob man auf der Süd in Lotte ohne weiteres von einem Block zum anderen wechseln kann?
Oder sind die drei Blöcke fest von einander getrennt.
Sollte das so sein bräuchte ich noch für Block I
eine Karte zum erschwinglichen Preis
Goikoetxea   Artikel 746399   Donnerstag, 27. April 2017 19:20
Die Frage darf ja eigentlich erst gar nicht sein, ob man selber 100% gibt.
Wie wir diese Saison gesehen haben, ist das für den VFL quasi eh in jedem Spiel nötig, um überhaupt gewinnen zu können.
Eversburger   Artikel 746398   Donnerstag, 27. April 2017 19:17
Dann wage ich mal die Prognose, dass Reimerink gegen Köln nicht dabeisein wird...
Drea   Artikel 746397   Donnerstag, 27. April 2017 19:16
Durchaus eine interessante PK.

"Wenn die 100% geben und wir 100% geben, werden wir gewinnen, weil wir die bessere Mannschaft sind!"

Na dann: machen!
LILALIEBE   Artikel 746396   Donnerstag, 27. April 2017 19:06
Wie geil ist den Jules Reimerink :D
Ist die ganze Zeit ernst in der PK - dann wird er er auf das Thema Lotte und reibereien mit der Mannschaft angesprochen und bekommt nicht mehr das grinsen aus dem Gesicht.

Jules , mach mal Samstag paar klare Ansagen am Kreuz
Luck   Artikel 746395   Donnerstag, 27. April 2017 17:56
danke für die Infos bezüglich der Frage zur Übertragung! Natürlich geht es um das VfL-Spiel, ist doch klar!
Eversburger   Artikel 746394   Donnerstag, 27. April 2017 17:34
"Dass am Samstag möglicherweise mehr Osnabrücker als Lotter Fans im Stadion sein werden (...)"

Möglicherweise?!
Schluckspecht   Artikel 746393   Donnerstag, 27. April 2017 17:12
Pünktlich zum Wochenende die nächste Warnung. Ist doch schön wenn auf etwas noch Verlass ist.


http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/887338/reimerink-glaube-dass-wir-noch-oben-angreifen-koennen
iuvenal   Artikel 746392   Donnerstag, 27. April 2017 16:22
zwischen den zeilen der noz liest man schon wieder unangenehmes: näheres zur lizenz lasse man die öffentlichkeit erst später erfahren. die liquiditätsreserve werde sich wohl in der größenordnung des letzten jahres bewegen (700 000 euro). tatsächlich wird die lizenz für die zweite liga problemlos zu bekommen sein. nachdem der vfl letzte woche gegen aalen unglaublich gut fußball gespielt hat gegen einen gegner, der sich momentan nicht hinter duisburg verstecken muss, wird die mannschaft in den nächsten beiden spielen mit der unterstützung der zuschauer - einmalig das spiel in lotte, außergewöhnlich - aus wirtschaftlichen gründen auf sechs punkte gehen müssen. jegliche zurückhaltung ist sportlich wegen der zu erwartenden auflagen für die dritte liga aus frankfurt idiotisch. mit vier siegen - drei heimsiege sind ja nicht außergewöhnlich für den vfl - würde es wohl wirklich zum direkten aufstieg reichen. in zwickau müsste man einfach alles versuchen, in den drei übrigen spielen wird es von den rängen aus lauter werden als jemals in dieser saison. so nah am aufstieg wie diese saison waren wir seit 2009/10 nicht mehr. die dfb-herren sehen das aufgelaufene recht große defizit in dieser saison wahrscheinlich zu recht kritischer als die osnabrücker und knapp umzu.

gegen aalen war zu sehen, dass das mittwochspiel den spielern ein wenig in den knochen steckte. körperlich ist der vfl gegenüber den lotteranern übermorgen im vorteil. gelingen übermorgen drei punkte, dann ist die brücke gegen fortuna köln fünfstellig gefüllt: beste voraussetzungen für einen furiosen endspurt. ich glaubte letzte woche an maximal 10 punkte und die relegation. das kieler restprogramm ist hart. wenn sie damit den zweiten platz behaupten, hätten sie es verdient. besser als der vfl sind die nicht mit ihren zwei niederlagen gegen uns.
Walpurgisnacht   Artikel 746391   Donnerstag, 27. April 2017 16:04
OT

Atalan geht zumindest nicht nach Mxxster; Möhlmann hängt noch ein Jahr dran
mattes_os   Artikel 746390   Donnerstag, 27. April 2017 15:35
Eversburger nimmt Iuvenal, hurra!
Eversburger   Artikel 746389   Donnerstag, 27. April 2017 15:05
Na, dann kann er ja bleiben :-).
Lila_Milka_Kuh   Artikel 746388   Donnerstag, 27. April 2017 14:19
Gersbeck soll wohl nächste Saison wieder verliehen werden, dann aber am besten zu einem Zweitligisten. So soll es Preetz heute in der PK gesagt haben.

Quelle TM
Vfl@1899   Artikel 746387   Donnerstag, 27. April 2017 11:45
@schaefchen2304
Ich habe dir gerade eine mail wegen den Karten geschrieben:)
pierredewit-5   Artikel 746386   Donnerstag, 27. April 2017 11:14
Nur für die Interessierten. Robbie Kristo ist auf dem Weg über den großen Teich nach Amerika und Massimo Ornatelli ist auf Wohnungsbesichtigung. Ich hoffe für letzteren, dass die Besichtigung nicht in Osnabrück stattfindet.

Die Social-Mediawelt schläft nicht...
schaefchen2304   Artikel 746385   Donnerstag, 27. April 2017 10:54
Krankheitsbedingt habe ich 2 Sitzplätze für Samstag in Block C zum Originalpreis (je 22 EUR) abzugeben. Hat jemand Interesse?
Eversburger   Artikel 746384   Donnerstag, 27. April 2017 09:15
#FRITZLOVE
Walpurgisnacht   Artikel 746383   Donnerstag, 27. April 2017 07:38
@ BremerBrücke1899 Artikel 746345


Das liegt an dir... FvTuT ist schließlich Kult :-)
DrFilmriss   Artikel 746381   Donnerstag, 27. April 2017 00:13
Ist ja schön und gut, dass die Sportfreunde Lotte heute über 120 Minuten gehen mussten. Und was bringt uns das nun? Der VfL hat diese Saison schon oft genug gegen schwache Gegner Punkte liegen lassen und sogar häufig verloren. Andererseits wurden aber auch einige Spiele gegen starke Gegner gewonnen.

Was ich sagen will: Der VfL muss am Samstag eine starke Leistung abrufen, um zu gewinnen. Gelingt das über 90 Minuten, werden wir gewinnen, da bin ich mir sicher. Ohnehin bin ich mir sicher: 4 Siege würden wohl zum direkten Aufstieg reichen. So gesehen müssen wir in erster Linie auf uns gucken! Wobei wir wohl alle wissen, dass wir nicht alle Spiele gewinnen werden. Hauptsache es reicht erstmal für einen Sieg in Lotte.
  Nächste Seite    Ende