lilaweiss.de
Name: Passw:  oder Registrieren
Passwort vergessen?

Treffpunkt

Hallo, Fans des VfL Osnabrück
Diese Seite soll es Euch ermöglichen, selbst zu den VfL-Seiten beizutragen, Fragen zu stellen, Neuigkeiten auszutauschen usw.

Beitrag verfassen
Zur Registrierung von Benutzernamen geht es hier


  Nächste Seite    Ende 
Son-of-a-Mitch   Artikel 724816   Samstag, 28. Mai 2016 21:59
Naja man kann Joes Aussagen zum Teil aber schon kritisieren.

Joe sagt:
"Unsere Defensive ist eine der besten in der 3. Liga, das zeigen nicht nur die nackten Zahlen...."

Unsere Abwehr liegt auf Platz 6 bzw. 7 der letzten Saison. Dabei hatten wir laut kicker den Zweitbesten Keeper der 3. Liga. Als dieser eine kleine Formkrise hatte wurde diese Abwehr "plötzlich" entzaubert.

Auch die Aussage .... :
"Wir haben erfahrene Spieler wie Alex Dercho, Dave Pisot und Tobi Willers, auf die Verlass ist."
... kann ich nicht verstehen. Willers und Dercho waren in der Rückrunde zum Teil erschreckend schwach. Diese Leistungen kann man sich als Führungsspieler nicht erlauben ... solche Spieler gehören auf die Bank.

Auch andere Aussagen kann ich nicht verstehen wirken für mich mehr als Alibi-Argumente ... Das wirkt natürlich besser wenn man plötzlich "5 Saisonziele" hatte und nur "eins" der eigenen Meinung nach nicht erreicht hat. Ein Beispiel "Fünftes Ziel: unser soziales Engagement verstärken." das ist nicht unbedingt der Aufgabenbereich von Joe.

Beim TW mache ich mir weniger sorgen auch wenn mir eine neue Nr. 1 lieber wäre.
Klingone   Artikel 724815   Samstag, 28. Mai 2016 21:18
Hier sollten sich einige mal entspannen: Die besten Nörgelpötte spielen in einer anderen Liga.
Raketentechniker   Artikel 724814   Samstag, 28. Mai 2016 20:31
Das Niveau ist schon okay ! Wir sorgen uns nur um unseren VFL !!!
Chrismin   Artikel 724813   Samstag, 28. Mai 2016 20:28
Ja das Niveau ist unerträglich geworden. Fans des VfL sind hier nicht mehr viele. Vermutlich treffen sich hier viele gescheiterte Existenzen um ihren Frust über ihre eigene Unfähigkeit auf Personen des VfL zu übertragen. Wer hier alles niedergemacht wird ist erschreckend. Diese Leute braucht kein Verein der Welt.
JAG   Artikel 724812   Samstag, 28. Mai 2016 20:22
Mensch abseitsfalle deine Probleme möchte ich auch nicht haben. Ich unterstütze den VfL im Gegensatz zu dir weiterhin sowohl im cf als auch per dk.
OsTrip   Artikel 724811   Samstag, 28. Mai 2016 20:22
Für mich sind 95 Prozent der Beiträge bezüglich Enochs völlig unfundiert,unqualifiziert und unangebracht.
Nun ist dies ein Treffpunkt,klar wird hier geschrieben wie der Wind gerade mal pfeift.Man sollte dies einfach mal einordnen.
Klar würde es mich freuen wenn die Saison unter Enochs ein wenig realistischer beurteilt würde,aber passiert dies halt nicht,juckt es mich auch ehrlich gesagt nicht sonderlich.

Meine ganz klare Saisonbewertung ist und bleibt,nicht viele Trainer hätten Platz 5 erreicht. (Berücksichtigung vorhandener Kader sowie schlechter Start)

Auf die neue Saison freue ich mich. Lassen wir Enochs doch erstmal richtig arbeiten.Komplette Saisonvorbereitung etc.

Die Mischung aus Talent und Erfahrung bei den bisherigen Neuzugängen gefällt mir gut.Vorfreude auf die, die noch hinzustoßen.

Zur Torwartposition ganz kurz,sagt ein Rolf Meyer jemand sei fähig,dann ist er dies!100 Prozent Vertrauen.
Abseitsfalle   Artikel 724810   Samstag, 28. Mai 2016 20:10
Und so einer jammert über das Niveau im TP. Super Beitrag.
JAG   Artikel 724809   Samstag, 28. Mai 2016 20:04
Mein Gott bin ich hier beim Jahrestreffen der Berufspessimisten oder bei VfL Fans. Da ist ja das Forum von Münster optimistischer. Vielleicht gibt es ja keine Lizenz dann will euch Vfl und dk Verweigerer mal hören.
PeterPanter   Artikel 724808   Samstag, 28. Mai 2016 19:42
Immer wenn man denkt, es geht nicht mehr schlimmer, kommt ein weiterer Tiefschlag. Jetzt wird auch noch Lehmann, dessen Leistung aus dem Bielefeldspiel mit absoluter Nichtbeherrschung des Strafraums noch in bester Erinnerung ist und dessen Vertrag ausläuft, vom Trainer als neue Nummer eins gehandelt.
spitze70   Artikel 724807   Samstag, 28. Mai 2016 19:29
Man kann nur hoffen das Joe der Saisonstart gelingt
viel Kredit ist nicht vorhanden
denn seit dem DD Match ist auch das schönreden ohne Wert geblieben
UwesAtem   Artikel 724806   Samstag, 28. Mai 2016 19:21
Ich will den Eversburger nicht beunruhigen...aber irgendwie hab ich echt das Gefühl, dass der Flottmann hier auch bald wieder rumläuft
Richi767   Artikel 724805   Samstag, 28. Mai 2016 19:05
...das sich auch Falkenberg toll entwickelt hätte, habe ich nicht gesehen.
PennyParker   Artikel 724804   Samstag, 28. Mai 2016 18:49
@*diealteBrücke*
"Und nur weil er schreibt , das Lehmann vielleicht sogar stammi wird ?!"

Hätte er das doch wirklich nur geschrieben, und zwar in sein Notizbuch.
Toruk   Artikel 724803   Samstag, 28. Mai 2016 18:49
Der VFL ist doch ein Patient auf der Intensivstation und wird künstlich am Leben erhalten.
Kommende Saison wird uns Lotte sportlich überholt haben und in ein paar Jahren auch der finanzstarke TUS Bersenbrück, der morgen den Aufstieg in die Oberliga feiern wird.
CHW   Artikel 724802   Samstag, 28. Mai 2016 18:44
Ich hoffe auf Heider und Tüting und setze darauf, dass Dercho, Willers und andere "gestandene Profis" nicht bevorzugt behandelt, sondern nur aufgestellt werden, wenn sie im Training und Spiel überzeugen.

Die Fitness betreffend - Ausdauer, Schnellkraft, Gelenkigkeit -, sollte man sich an Würzburg orientieren, leider, und ein hartes Pensum absolvieren.
PennyParker   Artikel 724801   Samstag, 28. Mai 2016 18:41
Vielleicht einfach mal "Fußball ist immer noch wichtig" von Fettes Brot kollektiv durch alle Lautsprecher der Stadt volle Pulle durchdudeln. Möglicherweise hilft's ja ;-)
*DiealteBrücke*   Artikel 724800   Samstag, 28. Mai 2016 18:39
Manchmal pack ich mir echt am Kopf , wenn ich hier manche Kommentare lese! Was war bitte schlecht an dem Interview?? Er hat alles super beschrieben und hat klare Aussagen getroffen zum zukünftigen Kader ! Und nur weil er schreibt , das Lehmann vielleicht sogar stammi wird ?!
Eymold   Artikel 724799   Samstag, 28. Mai 2016 18:34
Der Stachel der (seit längerer Zeit bekannten und unvermeidlichen) Durchschnittlichkeit muß echt tief sitzen, wenn ein recht normales Interview mit dem Trainer solche Wellen schlägt und einige scheinbar am liebsten ihr Trikot verbrennen würden. Ich kann mit den meisten Aussagen mehr oder weniger leben. Auch dieses jedes-Wort-auf-die-Goldwaage-legen läßt mich nur mit dem Kopf schütteln...
Fulham   Artikel 724798   Samstag, 28. Mai 2016 18:31
Man kann über die Finalspiele der Amateure denken, was man will. Gerade was Bremen angeht. Wir sind aber immerhin im DFB-Pokal dabei!!!! Und wer weiß, vielleicht rächen wir am Mittwoch in der Aufstiegsrunde zur Regionalliga den VfL: Erstes Spiel gegen Langreder! Forza Bremer SV!
PennyParker   Artikel 724797   Samstag, 28. Mai 2016 18:20
Die Pokalspiele (ohne den VfL) im TV + der selten dämliche Satz zu Lehmann, im Interview mit Joe, sind schon schwer zu verdauen.
Beides im übrigen völlig unnötig.

Die bislang gemachten Transfers finde ich gar nicht mal so schlecht, bewegen sich halt im Rahmen des möglichen. Ich wünsche mir, dass Joe die Chance bekommt, eine Saison mit "seinem" Team durch zu spielen. Dann kann man seine Arbeit bewerten.
Statt zwei Dauerkarten gibt's bei mir nur eine, CF mache ich nicht mit.
nordmensch   Artikel 724796   Samstag, 28. Mai 2016 18:17
Ich habe wieder ne Dauerkarte und das CF hab ich auch verlängert.Warum weiß ich selbst nicht.Im Übrigen ist das Interview von Enochs einfach schlecht!Von Anfang bis Ende.Ich habe gestern Abend schon geschrieben was mich alles gestört hat.Sorry Joe,so wird das nix und Aufbruchstimmung ,sofern mal welche vorhanden war,ist dahin.Katastropheninterview m.M.nach!
AliBölzen   Artikel 724795   Samstag, 28. Mai 2016 18:15
@Abseitsfalle: unterschrieben!
ostkurvenjunge   Artikel 724794   Samstag, 28. Mai 2016 18:08
Das ist auch mein Problem.
Man kann ruhig entäuscht sein, man kann die DK auch weglassen, wenn man nicht mehr will (das ändert aber eh nichts). Aber dieses Interview als Auslöser zu nehmen? Bitte.
Für-immer-lilaweiß   Artikel 724793   Samstag, 28. Mai 2016 17:58
Ich kann den Frust hier auch nicht ganz nachvollziehen. Einige wollen sich keine Dk kaufen, weil evtl. Lehmann im Tor steht. Andere schimpfen über Wehlend, der zur wirtschaftlichen Stabilisierung beigetragen hat. Dann ist hier von Klüngel die Rede. Natürlich wäre ein Sportdirektor ganz nett, der ist aber auch kein Wundermittel. Am Ende steht Rang fünf, das Pokalaus ist natürlich bitter und darf nicht passieren, darüber sind alle frustriert. Wenn man bedenkt, mit was für Zielen Cottbus, Kiel, Stuttgart und Wehen in die Saison gegangen sind, ist das schon nörgeln auf hohem Niveau, ohne Verbesserungen vorzuschlagen. Was konkret sollte denn verändert werden? Der Vfl war klinisch tot und spielt immer noch dritte Liga. Einige sollten sich einfach damit abfinden, dass hier Zweitliga-Spieler und Topspieler der dritten Liga aufschlagen und den VfL in die zweite Liga schießen. Genauso mit dem Geschäftsführer: Wer will den Posten hier übernehmen? Das tut sich doch keiner an.
Und was genau ist so grauenhaft an dem Enochs-Interview? (Außer das evtl. Vorhaben mit Lehmann)
ostkurvenjunge   Artikel 724792   Samstag, 28. Mai 2016 17:43
Dieses gejammer. Unfassbar.
Was hat Joe denn so schlimmes gesag?
Weil Lehmann hier vielleicht neue Nr 1 wird? Krass.
Oder weil er eine Defensive Ausrichtung bevorzugt?
Wow, großes Kino Leute.

Es ist ok, wenn man sauer ist, man zur Zeit keine lust hat. Da die letzten Monate viele viele Nerven gekostet haben, mir auch. Aber so auf einem Interview rumzuhauen ist wirklich unnötig. Wartet ab. Das ist schwierig, ich weiß.
Richi767   Artikel 724791   Samstag, 28. Mai 2016 17:37
danke Abseitsfalle! Du hast es auf den Punkt gebracht.
Auch meine Meinung.
Abseitsfalle   Artikel 724790   Samstag, 28. Mai 2016 17:27
Dann trag doch erst einmal mit inhaltlichen Beiträgen zur allgemeinen Niveausteigerung des TP bei, JAG, lächerlich.
Der "Wehlend-VfL" (Ali Bölzen) ist auch nicht mehr mein VfL und der Vereins-VfL findet praktisch nicht mehr statt, sieht man von undurchsichtigen Querelen mit der Fanabteilung einmal ab.
CF wird nicht verlängert, und es gibt auch zwei DK weniger. Wir haben keine Lust mehr, das Gehalt von LG und dem ganzen Klüngel weiter mitzufinanzieren. Das Enochs-Interview heute hat mir den Rest gegeben.
Eversburger   Artikel 724789   Samstag, 28. Mai 2016 17:21
Bei Trier gegen Niederroßbach ging es auch nicht um den DFB-Pokal.
lilaweissesBlut   Artikel 724788   Samstag, 28. Mai 2016 17:12
Oder so ein altes Kampfschwein wie Olic, der würde die 3 Liga nochmal so richtig aufmischen.
lilaweissesBlut   Artikel 724787   Samstag, 28. Mai 2016 17:08
Hab das vor ein paar Tagen schon mal in den Raum geworfen. Ich finde wir sollten mehr mit Bundesligisten,die keinen Unterbau in der 3 Liga haben, kooperieren. Ähnlich wie bei Schwabe gibt es dort sehr gut ausgebildete und hungrige Talente, die man auch durch Gehaltsteilung bezahlen könnte. Alles mit einer Option zu kaufen. Damit wäre uns und dem Bundesligist geholfen.
ostkurvenjunge   Artikel 724786   Samstag, 28. Mai 2016 16:59
Das geht nicht JAG. Du kannst den TP doch nicht jetzt schon kritisieren, obwohl die Vorbereitung noch nicht einmal angefangen hat ;-)
der-alte-neue   Artikel 724785   Samstag, 28. Mai 2016 16:57
Danke!
JAG   Artikel 724784   Samstag, 28. Mai 2016 16:56
Das Niveau im tp scheint schneller zu sinken als das Niveau der Mannschaft in der Rückrunde. Wie hier Spieler und Trainer immer wieder schlecht geredet werden ist schon beeindruckend. Ich denke mal so einen schlechten tp hatten wir noch nie. Leider sehe ich auch für die kommende Saison keine Qualitätsverbesserung im tp.
Osna1981   Artikel 724783   Samstag, 28. Mai 2016 16:56
In Bayern bei Haching vs Würzburg auch nicht.
der-alte-neue   Artikel 724782   Samstag, 28. Mai 2016 16:44
Wo geht es denn heute NICHT um den DFB-Pokal Einzug? Nur in Niedersachsen?
ostkurvenjunge   Artikel 724781   Samstag, 28. Mai 2016 16:41
Da Enochs wohl eher einen kleineren Kader bevorzugt, müssen die Spieler vielseitig sein. Finde ich nur richtig, wenn die Qualität stimmt.
Lila_Milka_Kuh   Artikel 724780   Samstag, 28. Mai 2016 16:37
Er wurde aber fast nur als LV eingesetzt...
Also das wäre jetzt nicht die Verstärkung für die linke Außenbahn.
ostkurvenjunge   Artikel 724779   Samstag, 28. Mai 2016 16:31
Schneller Außenbahn-Spieler, der Offensiv wie Defensiv spielen kann. Aber auch im OM eingesetzt werden kann. Mal sehen, was da drann ist. Er stand in den letzten 9 Partien auf dem Feld, die letzten 8 in der Startelf und 90 Minuten durch..
DerAlteFritz   Artikel 724778   Samstag, 28. Mai 2016 15:59
Da hält ein Marvin S. einen Elfmeter von Egesdorf..
DerMitDemBallTanzt   Artikel 724777   Samstag, 28. Mai 2016 15:38
Wie viele ex vfler da heute spielen. Balzis, karikari, Kunstmann... gute veranstaltung!
Osna1989   Artikel 724776   Samstag, 28. Mai 2016 15:37
Quelle?
M.Sprecke   Artikel 724775   Samstag, 28. Mai 2016 15:32
Es gibt neue Namen in der Gerüchteküche.
Michaël Madionis Mateo Maria vom VfL Bochum. Gilt als Talent, konnte sich bisher aber noch nicht überzeugend durchsetzten, hat mit 21 Jahren aber noch Entwicklungspotential.
Steht noch nicht ganz fest ob Bochum ihm eine Verlängerung anbietet.
KaiHawaii   Artikel 724774   Samstag, 28. Mai 2016 15:25
Der Nichtkauf einer Dauerkarte ist kein Druckmittel. Das ist uns schon klar.

Ich kann jetzt nur für mich sprechen, wenn ich sagen muss, dass mir die ganze Entwicklung zum Teil gewaltig gegen den Strich geht, wenn fußballerisches Minimalniveau im Kader gefördert wird, wenn Verträge von mittelprächtigen Drittliga-Spielern verlängert werden, was bei den meisten Betrachtern nur Stirnrunzeln und Unverständnis verursacht.
Diese Leute sind die Kunden, die das Produkt nachher konsumieren sollen.

Wahrscheinlich werde ich dann doch wieder - wie jedes Jahr - zur Geschäftsstelle latschen und mir das Stück Plastik holen, mir die Vorbereitungsspiele ansehen.
Aber derzeit hab ich kein gutes Gefühl, wenn ich an den VfL denke.
ostkurvenjunge   Artikel 724773   Samstag, 28. Mai 2016 15:20
@Mr.Zylinder und CHW

Komplett unterschrieben!
Eymold   Artikel 724772   Samstag, 28. Mai 2016 15:10
Genau das habe ich eben auch gedacht. Sowohl vom Spielerischen als auch der Infrastruktur sieht das schon arg provinziell aus...;-)
SchwarzerObelisk   Artikel 724771   Samstag, 28. Mai 2016 15:01
Auch irgendwie ein Unding, daß man in Bremen sich über eine Art Stadtpokal für den DFB Pokal qualifizieren kann. In Niedersachsen ist das Niveau ja schon niedrig, aber in Bremen....
CHW   Artikel 724770   Samstag, 28. Mai 2016 14:56
Berbig zeichnete sich dadurch aus, nach Gegentreffern kräftig seine Mitspieler anzumotzen. Dazu gab es reichlich Gelegenheit und oft, nachdem der Ball durch den 5er gesegelt war. Auf dem Bolzplatz wählst Du solche Typen nicht in Deine Mannschaft.

Auch bei der Dercho ist ein Hang dazu zu beobachten, nur vorm Mikrofon nach verlorenen Spielen. Vielleicht meint er sein Status in der Mannschaft erlaube ihm das.

Ein bisschen subtiler handelte Willers, immerhin Kapitän der Mannschaft, mit der Äußerung nach der katastrophalen Niederlage gegen Fortuna Köln "zumindest bei ihm selbst habe es nicht am Einsatz gemangelt".

Solches Verhalten braucht der VfL nicht und die Frage ist, ob die Trainer etwas dagegen tun, d.h. die Spieler beim nächsten Mal auf die Bank oder die Tribüne zu setzen, egal um wen es sich handelt.

Und ja: die letzte Saison war unterm Strich schlecht.
Mr.Zylinder   Artikel 724769   Samstag, 28. Mai 2016 14:47
Mindestens so wie manche Entscheidungen und/oder Aussagen manches Funtionsträgers unseres Clubs geht mir dieses ständige Verkünden, dann aber keine neue DK zu kaufen, auf den Sack!
Meine Güte, jetzt haben hier auch alle begriffen, wie sehr sich manche mit diesem vermeintlich großen Druckmittel in der Hand gefallen und sich entsprechend wichtig nehmen.
Alzenauer   Artikel 724768   Samstag, 28. Mai 2016 14:37
Jetzt wurden wir aber endlich auch genannt.
TheStand   Artikel 724767   Samstag, 28. Mai 2016 14:35
Gut, mit Lehmann als Stammtorhüter fällt mir die Entscheidung leichter. Keine neue DK.
Diese Personalplanung läßt mich weiter nur fassungslos zurück. Auch wenn Joe als Spieler selber eher für Defensiv-Aufgaben stand, hätte ich ihm da doch mehr Sachverstand und Kenntniss der Osnabrücker Erfordernisse zugetraut. Er hat doch auch ein paar VfL Aufstiege mitgemacht. So wie es jetzt aussieht werden wir uns eher um den Abstieg Gedanken machen müssen.
Muß ich mir nicht antun.
  Nächste Seite    Ende