lilaweiss.de
Name: Passw:  oder Registrieren
Passwort vergessen?

Treffpunkt

Hallo, Fans des VfL Osnabrück
Diese Seite soll es Euch ermöglichen, selbst zu den VfL-Seiten beizutragen, Fragen zu stellen, Neuigkeiten auszutauschen usw.

Beitrag verfassen
Zur Registrierung von Benutzernamen geht es hier


  Nächste Seite    Ende 
Streifenpullover   Artikel 743921   Dienstag, 28. März 2017 23:32
Gäääääähn...

Hoffentlich ist es bei Gersbeck nichts Schlimmes. Dass er noch trainieren kann ist jedenfalls schonmal gut.
AliBölzen   Artikel 743920   Dienstag, 28. März 2017 22:39
Ich hoffe nicht, dass Gersbeck sich verletzt hat. Selbst während der sportlichen Krise zeigte er tolle Leistungen. Sein "Kicker"-Durchschnitt von 2,59 spricht für sich.

@malhalblang: Nee, ich bin Lothar Gans und etwas auf Jürgens Gehalt neidisch. Aber der Klüngel steht über allem. Darum schreibe ich, wie ich schreibe, damit ich Dir und den anderen Fanboys der Geschäftsstelle eine Bühne geben kann, auf der Ihr die Lobeshymen auf die KGaA aus 1000 und 1er Marketing-Nacht singen dürft. ;-)
Biernot   Artikel 743919   Dienstag, 28. März 2017 21:37
Hat sich in Regensburg immer wieder ans Knie gefasst. Hoffe keine VfL typische Knieverletzung...
Goikoetxea   Artikel 743918   Dienstag, 28. März 2017 21:31
So, Wunschbaum kann bis Sonntag wieder in den Keller...

Was ist mit Gersbeck - muss man sich Sorgen machen?
Walpurgisnacht   Artikel 743917   Dienstag, 28. März 2017 21:07
Das wäre schlecht, wenn Lehmann in die Kiste müsste
Eversburger   Artikel 743916   Dienstag, 28. März 2017 21:05
Gersbeck morgen zum MRT. Hoffentlich nichts Schlimmes...
Osna   Artikel 743915   Dienstag, 28. März 2017 21:01
Man muss ja nur mal schauen, wer heute bei Lotte wieder vom Platz geflogen ist. Der Rahn hat schon neun Gelbe, eine Gelb-Rote und nun auch schon zwei glatt Rote. Wendel heute zum dritten Mal mit Gelb-Rot geflogen. Die fehlen öfters gesperrt, als dass sie spielen :-)
Eversburger   Artikel 743914   Dienstag, 28. März 2017 21:00
Erste Hz. habe ich nicht gesehen. Kiel in der 2. Hz. klar besser, aber dann in Überzahl ohne Ideen, in der Schlussphase ohne Torchance. Werden sich ärgern über die liegengelassenen 2 Punkte. Lotte offensichtlich auf dem Zahnfleisch. In der Form sicher kein Kandidat für die vorderen Plätze.
LILALIEBE   Artikel 743913   Dienstag, 28. März 2017 21:00
Jeder würde mit Mann und Maus verteidigen.
Lotte juckt mich gar nicht - viel schlimmer das kiel nichts auf die Kette bekommen hat.

Jetzt zusammen gegen Rostock!
robogod   Artikel 743912   Dienstag, 28. März 2017 20:59
Laut NOZ-Ticker gab es ziemlich selbstironische Unparteiische am Autobahnkreuz:

"Der Schlusspfiff! Lotte verteidigt in Unterzahl das 0:0. Es war ein beiderseits nicklig geführtes Spiel. Kiel wusste nicht zu nutzen, mit zwei Mann in Überzahl zu sein. Die Schiedsrichter schreien "Schieber, Schieber"."

;-)
Walpurgisnacht   Artikel 743911   Dienstag, 28. März 2017 20:59
Lotte hat glaube ich schon seit 4 Spielen kein Tor mehr geschossen. Kassiert aber fleißig Sperren 😂
Gut für uns. Dürfen gerne am letzten Spieltag noch die Magdeburger ärgern
Biernot   Artikel 743910   Dienstag, 28. März 2017 20:58
Wer noch etwas Lust auf Fussball hat. Pokal Halbfinale WSV gegen RWE Live auf derwesten.de im Stream. Da gehts grad ordentlich zur Sache.
DrFilmriss   Artikel 743909   Dienstag, 28. März 2017 20:58
Super Ergebnis. 2 Wettbewerber um die Aufstiegsplätze nehmen sich gegenseitig die Punkte weg und der VfL bleibt 3.! Wer hätte das vor 2 Wochen noch gedacht? Jetzt gilt es, die Mannschaft weiter zu unterstützen. Es ist wieder alles möglich!
Klingone   Artikel 743908   Dienstag, 28. März 2017 20:57
0:0, Für den Vfl das beste Ergebnis! Beide haben nur einen Punkt, Kiel ärgert sich schwarz und Lotte dezimiert sich weiter. Läuft...
früher-allwetterfan-jetzt-durchschnittsfan   Artikel 743907   Dienstag, 28. März 2017 20:57
Sehr schön, dreckige Punkteteilung in Lotte. Man muss dem Tantchen wohl Respekt zollen, dass sie zun neunt "mit Mann und Maus" verteidigt haben.
Vielleicht berichten hier ja später noch Augenzeugen?
spitze70   Artikel 743906   Dienstag, 28. März 2017 20:56
supi
2.Bundesliga   Artikel 743905   Dienstag, 28. März 2017 20:56
Schluss in Lotte

Lotte - Kiel 0:0
der-alte-neue   Artikel 743904   Dienstag, 28. März 2017 20:55
Wollte damit auch nicht ausdrücken, dass ich denke, dass ein Verein diese Summe im Sommer bieten wird, sondern lediglich, dass das meiner Meinung nach das Minimum sein sollte. Sollte ein Verein jedoch das in Wriedt sehen, was ich schon seit dem 1. Spieltag in ihm sehe, ist das tatsächlich nicht unrealistisch.
Spätestens seit Walpurgis einen Bundesligisten trainiert ist ohnehin alles möglich.
JamesBondoo7   Artikel 743903   Dienstag, 28. März 2017 20:49
So wie ich den Fußball verstehe sind 500K durchaus nicht utopisch, wenn ein Verein denn nun meint, dass der Spieler passt. Gibt genug Beispiele.
früher-allwetterfan-jetzt-durchschnittsfan   Artikel 743902   Dienstag, 28. März 2017 20:39
Lt. NOZ-Ticker Lotte mittlerweile in Unterzahl und nur noch darauf aus, irgendwie die Null zu halten. Klingt, als könne das schwierig werden.

EDIT: Lotte jetzt in doppelter Unterzahl!
Octeon   Artikel 743901   Dienstag, 28. März 2017 19:54
Reichlich gelbe Karten am Autobahnkreuz. Finde ich gut und die Sportsfreunde können ihre Spitzenposition in der FairPlay Tabelle ausbauen...
Streifenpullover   Artikel 743900   Dienstag, 28. März 2017 19:41
500k für einen Stürmer und einen Außenverteidiger, die ein gutes Jahr in der 3. Liga gehabt haben???
Naja, wenn jemand wirklich so blöd ist und so viel Geld für einen der beiden bezahlen würden, würde ich den betreffenden Akteur mit der Schubkarre durch die Bundesrepublik fahren und bei seinem neuen Arbeitgeber abladen.
DrFilmriss   Artikel 743899   Dienstag, 28. März 2017 19:17
Unentschieden bei Lotte-Kiel wäre wohl das Beste für uns!
der-alte-neue   Artikel 743898   Dienstag, 28. März 2017 19:13
Unter 500.000€ Ablöse sollte man jedenfalls keinen von beiden gehen lassen.

Bei Lotte - Kiel hoffe ich auf einen extrem miesen Kick, der 0:0 endet.
Tippe aber ebenfalls auf Kiel. Das gilt auch für Platz 2 in der Abschlusstabelle.
Streifenpullover   Artikel 743897   Dienstag, 28. März 2017 19:11
Sangaré und Wriedt kommen aus der Regionalliga und wurden sicherlich als gesetzte Stammspieler verpflichtet, eher in Richtung "Perspektive". Dementsprechend denke ich, dass diese beiden Leistungsträger sicherlich nicht die höchstdotierten Verträge unterschrieben haben werden. Das wäre dann auch ein Grund, dass man beide im Sommer nicht verkauft. Qualität zum kleinen Preis muss man erstmal finden.
Klingone   Artikel 743896   Dienstag, 28. März 2017 19:03
denke aber, dass Kiel das Spiel gewinnen wird.
stefan2503   Artikel 743895   Dienstag, 28. März 2017 19:01
2:0 Lotte
Klingone   Artikel 743894   Dienstag, 28. März 2017 19:01
könnte ich mit leben.
Goikoetxea   Artikel 743893   Dienstag, 28. März 2017 18:55
Zurück zum Spocht.

Was wünschen wir uns denn heute für das Nachholspiel in Lotte?

0:0?
früher-allwetterfan-jetzt-durchschnittsfan   Artikel 743892   Dienstag, 28. März 2017 17:59
@AliBölzen Artikel 743886
Klasse Satire! :-)
Das schreibe ich ausdrücklich als jemand, der Alis Wehlend-Beiträge ansonsten nur mit Kopfschütteln begleitet.
malhalblang   Artikel 743891   Dienstag, 28. März 2017 17:54
@ Ali Artikel 743886

Jetzt hab ich das endlich verstanden: Ali, DU BIST Wehlend!

Nach dem Trump'schen Prinzip "jeden Tag schlechte Presse ist besser als ein Tag ohne Presse", schreibst du dich selber in die Köpfe.

Die "gute" Presse kriegst du ja über die NOZ und in anderen Medien und von anderen Usern. Genial, sehr geschickt. Daumen hoch.
heidelaender   Artikel 743890   Dienstag, 28. März 2017 16:54
@LilaTeufel: Exakt, sehe ich genau so!

Walpurgis und Hajou standen noch lange genug auf der Gehaltsliste. Selbst bei 15.000 Zuschauern am Ende über Plan u. die Ablöse von Pissot, werden zum Schluss wahrscheinlich wieder neg. Überraschungen eintreten, die dann im Gesamtminus enden.
Son-of-a-Mitch   Artikel 743889   Dienstag, 28. März 2017 16:46
Eigentlich ging es mir mehr um Wriedt und Sangare.
Ich bin einfach der Meinung wenn kein verrücktes Angebot kommt dürfen wir solche Jungs nicht abgeben. Finanz. sollte das doch möglich sein laut Aussagen der letzten Zeit.
LilaTeufel   Artikel 743888   Dienstag, 28. März 2017 16:01
Egal was bisher von Wehlend gepredigt wurde, fakt ist: Die Konsolidierung geht nur in der 2. Liga, wir müssen aufsteigen PUNKT.
Octeon   Artikel 743887   Dienstag, 28. März 2017 15:33
Diese Saison muss eigentlich ein Gewinn erzielt werden, wenn wir jetzt bis zum Schluss oben dran bleiben. Dann werden wir den kalkulierten Zuschauerschnitt übertreffen. Walpurgis und Hajou sind von der Gehaltsliste runter und es gab ne ordentliche Ablöse für Pisot.

Wenn man nun noch die DFB Pokalqualifikation schafft, gibt es keinen Grund Wriedt und Sangare gegen Ablöse abzugeben.
AliBölzen   Artikel 743886   Dienstag, 28. März 2017 15:33
Die Fronten in der Pyrodebatte sind verhärtet. Alles, was ins Feld der konventionellen Konfliktlösung gehört, ist gesagt worden. Nun sind "verrückte Ansätze" gefordert, das heißt: Die KGaA und die "aktive Fanszene" sollten sich mal darum bemühen, "Feistel Feuerwerke" als neuen Partner zu gewinnen.

Eine modellhafte Vereinbarung könnte so aussehen: An zündelfreien Spieltagen spendet der Pyrohersteller einen festen Geldbetrag an die Freiwillige Feuerwehr - und wenn die Bengalfackeln im VfL-Block brennen, dann übernimmt "Feistel Feuerwerke" die Geldstrafe. Im Gegenzug schließt die "aktive Fanszene" mit dem Pyrohersteller einen Ausrüstervertrag ab. So bekäme das Unternehmen eine garantierte Einnahme.

Ja, wer solch einen Deal machen will, kann beim öffentlichen Publikum nicht damit rechnen, dass er gefeiert wird. Aber wir haben einen Geschäftsführer mit speziellen Qualitäten. Wehlend, der den größten Scheiß noch als Erfolg verkaufen kann, wird auch diesen Deal positiv inszenieren können - und das wahrscheinlich so gut, dass die NOZ nicht anders kann, als ihn wieder zum "Mann des Saison" auszurufen.;-)
PurpleVain   Artikel 743885   Dienstag, 28. März 2017 15:07
Wenn wir aufsteigen, haben wir keine Not Wriedt und Sangaré zu verkaufen und die beiden wohl auch keine Eile. Schaffen wir den Aufstieg nicht, wird man beide abgeben und das Geld nehmen. Kann mir vorstellen, dass an Wriedt direkt wieder Erstligisten interessiert sein könnten. Die Ablöse lässt sich der VFL nicht nehmen und wird sie wahrscheinlich bitter nötig haben, um in die Breite des nächsten Drittliga-Kaders zu investieren. Würde fast meinen, man ist zum Aufstieg verdammt, ansonsten geht es wieder einmal bei 0 los.
Son-of-a-Mitch   Artikel 743884   Dienstag, 28. März 2017 14:41
Wieso sollte man Otschi gehen lassen? Der hat Vertrag und wenn wir aufsteigen wollen müssen solche Spieler gehalten werden. Sollten wir dann hochgehen hat man auch eine ganz andere Verhandlungsposition.

Ich zitiere mal aus der NOZ:
Quelle: http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/678043/vfl-osnabruck-ab-sofort-schuldenfrei

"Nach „Unmengen an Arbeit“ sei ein „Meilenstein erreicht“, sagte Geschäftsführer Jürgen Wehlend am Dienstag. Die Schuldenfreiheit sei „eine Grundlage für die infrastrukturelle Entwicklung des Vereins“ und eine Voraussetzung, um die wirtschaftlichen Rahmenbedingunen für einen sportlichen Erfolg schaffen zu können. Nur mit dem sei auch wirtschaftlicher Erfolg und ein nachhaltiges Wirtschaften möglich."

Zusätzlich sollte ja durch die positive Entwicklung in der Tabelle wieder "Schwung" in die Investoren suche gekommen sein (es gab ja Vorverträge mit vier Investoren) ...

Wir liegen über den kalkulierten Zuschauerschnitt und unser "2 Trainer" ist nicht mehr da. Zusätzlich nutzen wir ja auch weiter vorweggenommenen Sponsoringgelder und durch unsere neue Vermarktungsagentur sollten doch auch die Erlöse im Marketingbereich "gesteigert" werden.

Wenn dann tatsächlich ein "Verkauf" von Leistungsträgern wie Otschi oder Sangare nötig wäre zum überleben, frage ich mich: Wo sind denn die ganzen Meilensteine/Erfolge der Ausgliederung und Entschuldung verpufft.
Manuel16   Artikel 743883   Dienstag, 28. März 2017 14:13
Otschie geht bei Klassenverbleib, dann müssen wir halt erstrecht aufsteigen!
Goikoetxea   Artikel 743882   Dienstag, 28. März 2017 13:43
@LILALIEBE

Sorry, aber mit einen engagierten Auswärtssupport kann man keine Bonuspunkte für eine Feuerwerkerei im Stadion sammeln.
Das kann nicht mal Feuerwehrmann Sam.
pierredewit-5   Artikel 743881   Dienstag, 28. März 2017 13:36
Bei einem Verbleib in Liga 3 wäre das eine angenehme Variante mit Leon Tigges hinter Gersbeck. Im Fall eines Aufstieg käme dann für Tigges m.M nach die Rolle als alleiniger (?) Ersatztorwart zu früh. Zumal der VfL Gersbeck auch erstmal fest verpflichten müsste und wir aufsteigen müssten und und (..)
Schluckspecht   Artikel 743880   Dienstag, 28. März 2017 13:34
Bin vor allem gespannt, ob man Wriedt ziehen lässt oder halten wird.

Die NOZ berichtete ja am 1.März, dass der VfL Otschi bereits im letzten Herbst ein verbessertes Angebot vorgelegt hat. Sein Berater hat dieses Angebot aber abgelehnt und auf das Interesse anderer Vereine verwiesen.

Bin mir ziemlich sicher, dass er bei Klassenverbleib geht, auch weil der VfL das Geld braucht. Es ist zum Heulen, aber scheinbar nicht zu ändern.

http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/858401/vfl-stuermer-menga-und-wriedt-an-der-karriere-kreuzung#gallery&0&0&858401
NurIch   Artikel 743879   Dienstag, 28. März 2017 13:34
BremerBrücke1899 Artikel 743877 Dienstag, 28. März 2017 13:19

Beide Daumen hoch!
Octeon   Artikel 743878   Dienstag, 28. März 2017 13:26
Könnte man Lehmann durch Leon Tigges ersetzen? Das wäre sicherlich günstiger und man hätte mehr Mittel für Feldspieler.

Ich gehe davon aus, dass Lehmann wechseln wird, um mal wieder zu spielen.
BremerBrücke1899   Artikel 743877   Dienstag, 28. März 2017 13:19
Und auch die Idioten, die einen Sonderzug planen, für eine perfekte und reibungslose Organisation sorgen, sich für Flüchtlingskinder engagieren, Spenden sammeln und bereits mehrfach aktiv gegen rechte Tendenzen im Osnabrücker Fußball gewirkt haben.

Hut ab, vor euch und eurer Zivilcourage, die ihr das sicher auch alles nachweisen könnt, ohne dabei eine vermeintliche Schwäche zu besitzen.
LILALIEBE   Artikel 743876   Dienstag, 28. März 2017 13:14
Ihr könnt euch noch soviel aufregen wie ihr möchtet , es wird trotzdem gezündet - und nicht nur in Osnabrück.
Das Problem besteht Deutschlandweit.
Die Idioten die zünden sind auch die idioten die in der Woche nach Erfurt fahren und hinter der Mannschaft stehen.
macabros   Artikel 743875   Dienstag, 28. März 2017 13:02
@LilaWeisseKuh
was heisst bei dir in kürze ?
wann soll diese ominöse Mitteilung kommen ?
Walpurgisnacht   Artikel 743874   Dienstag, 28. März 2017 12:23
Gersbeck: würde ich versuchen, fest zu verpflichten

Lehmann: als Backup für die 3. Liga ok

Syhre: junger Spieler mit Potenzial, Verlängerung sinnvoll - sofern er nicht dauerhaft den 6er machen muss

Willers: nicht verlängern, dafür Syhre in die IV

Dercho: muss und wird bleiben, denke ich

Hohnstedt: wenn überhaupt, dann nur als Backup für die 3. Liga

Menga: Karriereende, denke ich

Rüzgar: hat mich bisher nicht überzeugt, macht aber eher Sinn als bei

El-Bouazzati: überfordert in der 3. Liga, Leihe beenden
Goikoetxea   Artikel 743873   Dienstag, 28. März 2017 12:17
Dercho hat in dieser Saison aus meiner Sicht endlich wieder die Form von vor seiner letzten Vertragsverlängerung.
Warum das so ist, weiß wahrscheinlich nur er selber.
Zumindest gehört er zu den Leuten im Kader, denen ich auch den Sprung in Liga 2 zutraue.
Deshalb sollte man verlängern, sofern sich das finanziell einrichten lässt.
Der Spieler hat natürlich ggw. sehr gute Argumente, da er auffällig gut und konstant abliefert. Nun dürfte wohl der letzte Kontrakt anstehen, bei dem Dercho noch mal richtig verdienen kann.
Hat Dercho vor der letzten Verlängerung nicht gesagt, 150.000€ per anno seien für einen Spieler wie ihn in Liga 3 zu blechen?
Meine mich daran zu erinnern.
Mein Tip: Dercho weiß, was er am VFL und Osnabrück hat und verlängert langfristig.
Ggf. mit Anschlussvertrag für das JLZ oder so.
Widukind   Artikel 743872   Dienstag, 28. März 2017 12:15
Ah endlich die langweilige Pyro-Diskussion durchbrochen, Danke!

Sehe ich ähnlich!

Ich denke aber die Vertragsverlängerung wird nicht vom VfL ausgehen. Alle drei richten denke ich die Augen auf die 2. Liga.

Auch wenn Dercho hier verwurzelt ist, wenn ich an seiner Stelle die Möglichkeit hätte nochmal 2. Liga zu spielen, würde ich im Fall des Nicht-Aufstieg auch gehen.
Und bei der Saison die er gerade spielt, wird sicher ein Angebot aus der 2. Liga vorhanden sein.
  Nächste Seite    Ende